• Ankommen · Abschalten · Auftanken


    AngeboteAngebote
    Anfragen


    Newsletter
    Menu
    Galeriemodus

    Inhalte ausblenden

    Bikeurlaub Dolomiten: Die Welt der Berge er-fahren

    Ein Paradies für Radfahrer

     

    Die Region Kastelruth – Seiser Alm ist wie keine andere Dolomiten-Region als Eldorado für Mountainbiker geeignet. Rund um das Hotel Madonna**** Alpine & Charm erwarten Sie etwa 1000 Kilometer an Radwegen auf zwei Höhenlagen. Von leicht bis schwer finden sich für alle Bike-Fans die passenden Touren. Dank der Höhenlage geraten unsere Gäste auch im Sommer beim Radeln nicht so schnell ins Schwitzen und das klare, kalte Wasser kleiner Gebirgsbäche erfrischt zusätzlich entlang des Weges.

    Egal, ob unsere Gäste mit dem Rennrad oder dem Mountainbike anreisen, sie erwartet in jedem Fall ein abwechslungsreicher Sporturlaub. Die Touren rund um Kastelruth dauern üblicherweise zwischen zwei und fünf Stunden.

    Alleine, zu zweit oder in Begleitung den Bikeurlaub Dolomiten genießen

    Alleine, zu zweit oder in Begleitung den Bikeurlaub Dolomiten genießen

    Im Bikeurlaub Dolomiten haben Sie die Wahl: wollen Sie sich alleine oder zu zweit ganz dem Sport hingeben und entlang der wenig befahrenen Straßen oder auf den speziellen, geschotterten Mountainbike-Wegen die Seiser Alm auf eigene Faust erkunden? Wollen Sie gemeinsam mit Freunden eine geführte Ein- oder Mehrtages-Tour durch die Dolomiten unternehmen? Oder lassen Sie sich vom Profi Tipps und Tricks verraten, mit denen steile Aufstiege und rasante Abfahrten noch mehr Spaß machen? All das und mehr finden Sie bei unserem Partner „Alps Aktiv“ und bei den Sportbetrieben der Region Seiser Alm.

    Eintönig die Runden ziehen werden unsere Gäste im Bikeurlaub Dolomiten ganz sicher nicht. Dafür sorgen die 33 Radrouten für alle Konditionsstufen, von leicht ansteigend mit 2-300 Höhenmeter bis hin zu technisch anspruchsvollen Runden mit bis zu 2.500 Höhenmetern. Auf den weitläufigen Schotterwegen führen 19 spezielle Mountainbike-Touren kreuz und quer über die Hochalm, die Dolomiten immer im Blick.

    Alleine, zu zweit oder in Begleitung den Bikeurlaub Dolomiten genießen
    Alleine, zu zweit oder in Begleitung den Bikeurlaub Dolomiten genießen

    Hier zwei Tourenvorschläge als Tipp des Hauses:

    Die Seiser Alm Tour startet in der Nähe des Informationsbüros von Compatsch und dauert etwa zweieinhalb Stunden. Die Biker folgen dem Fahrweg Nummer 7, der sie an blühenden Almwiesen und urigen Hütten vorüber führt. Über den Goldknopf erreichen sie schließlich den Molignon und folgen dem Forstweg Nr. 8, der nach Saltria führt. Über die Straße N 3 kehren die Biker dann nach Compatsch zurück.

    Die Burgruinenrunde startet beim Tourismusverein in Seis. Zunächst können sich die Biker bis Kastelruth auf Asphalt warmfahren, während anschließend ein Schotterweg zum Weiler Tiosels führt. Auf dem Weg zur Wasserebene müssen die Biker anschließend eine Steigung von 13 Prozent bewältigen, die jedoch nach der Wasserebene wieder abnimmt. Nun führt eine kleine Nebenstraße weiter zur Kontrollstation St. Valentin, von wo aus die Biker bequem wieder nach Seis zurückkehren können.

    Hier zwei Tourenvorschläge als Tipp des Hauses
    Hier zwei Tourenvorschläge als Tipp des Hauses
    Hier zwei Tourenvorschläge als Tipp des Hauses

    Hotel Madonna in Südtirol

    Unsere Last Minute Angebote