• Ankommen · Abschalten · Auftanken


    AngeboteAngebote
    Anfragen


    Newsletter
    Menu
    Galeriemodus

    Inhalte ausblenden

    Richtig eingespurt beim Langlaufen Seiser Alm

    Ein wahres Eldorado für Sportler

     

    Langlaufen auf der Seiser Alm im Herzen der Dolomiten genießt einen internationalen Ruf. Nicht nur Hobbysportler gehen hier ihrer Lieblingssportart nach, auch Profis wissen die Loipen auf der Seiser Alm zu schätzen.

    Das Norwegische Nationalteam zum Beispiel hält hier regelmäßig Trainingslager ab – ein Beweis für die Qualität und Vielfalt der Loipen, die die Urlauber hier erwartet.

    Langlaufen Seiser Alm

    Langlaufen Seiser Alm: ein wahres Eldorado für Sportler
    Direkt beim Hotel Madonna beginnt auch das Vergnügen Langlaufen auf der Seiser Alm. Elf Loipen in unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden von Einsteiger bis Profi bieten auf 80 Kilometern Länge hervorragende Bedingungen. Die Loipen sind zweifach bis vierfach gespurt und eignen sich sowohl für Anhänger des klassischen Langlaufstils als auch für Skater. Einen zusätzlichen Trainingseffekt haben die Loipen dank ihrer Lage auf 1.800 bis 2.200 Metern Seehöhe. Wobei das Training vor dem unvergleichlichen Panorama von Schlern, Langkofel und Plattkofel und bei den 300 Sonnentagen im Jahr eher ein Vergnügen denn Pflicht ist. Wem die Loipen auf der Seiser Alm zu wenig sind, findet im Langlaufkarussell Dolomiti NordicSki auf 1.300 Kilometern mit Sicherheit die richtige Strecke.
    Langlaufen Seiser Alm: ein wahres Eldorado für Sportler
    Langlaufen Seiser Alm: ein wahres Eldorado für Sportler

    Langlaufen Seiser Alm bei Vollmond genießen

    Ein ganz besonderes Ereignis für Langläufer findet auf der Seiser Alm jedes Jahr im Januar bei Vollmond statt: die Moonlight Classics. Der Langlaufmarathon findet bei Mondlicht statt, Fackeln säumen die Loipen und weisen den Langläufern den Weg. Und entlang der Strecke findet ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm statt: Musik, Ski-Show und Feuerwerk machen die Moonlight Classics zu einem Erlebnis, das ein Muss für alle ist, die ihren Urlaub beim Langlaufen auf der Seiser Alm verbringen.

    Langlaufen Seiser Alm bei Vollmond genießen

     

    Diese Langlaufloipen gibt es rund um das Hotel Madonna

    Diese Langlaufloipen gibt es rund um das Hotel Madonna

    Die Jochloipe auf der Seiser Alm

    Die Jochloipe auf der Seiser Alm gilt als die sportlich anspruchsvollste Langlaufloipe in der Region. Sie hat eine Länge von 15 Kilometern, die Langläufer bewältigen außerdem einen Höhenunterschied von 201 Metern. Möglich ist hier sowohl der klassische Langlauf als auch Skating.

    Die Hartl-Loipe auf der Seiser Alm

    Die Hartl-Loipe auf der Seiser Alm eignet sich auch bestens für Anfänger. Die elf Kilometer lange Strecke wird als mittelschwer eingestuft, Sie bewältigen hier einen Höhenunterschied von 84 Metern. Auch hier können Sie klassisch langlaufen oder Skating betreiben.

    Saltria auf der Seiser Alm

    Die Saltria-Loipe auf der Seiser Alm ist ebenfalls als mittelschwer eingestuft. Die Länge beträgt sieben Kilometer, auf welchen Sie einen Höhenunterschied von 78 Metern überwinden. Hier ist jedoch nur klassischer Langlauf möglich.

    Die Compatsch-Loipe auf der Seiser Alm

    Weil die Compatsch-Loipe auf der Seiser Alm als leicht eingestuft wird, eignet sie sich bestens zum gemeinsamen Langlaufen mit der Familie. Auch der Höhenunterschied von 35 Metern ist relativ überschaubar. Möglich sind sowohl klassischer Langlauf als auch Skating.

    Die Möser-Loipe auf der Seiser Alm

    Ebenfalls fünf Kilometer lang ist die als leicht eingestufte Möser-Loipe. Hier gilt es, entweder mit klassischem Langlauf oder Skating einen Höhenunterschied von 36 Metern zu überwinden.

    Hotel Madonna in Südtirol

    Unsere Last Minute Angebote